Erkenntnis

In Zeiten in denen die Steuerbehörden ihre bearbeiteten Bescheide an ihre Opfer zurückschicken, ausserordentliche Belastungen kürzen oder ganz  ignorieren, Kinderfreibeträge streichen und sich alle möglichen Schliche ausdenken um ja nix an den Steuerzahler zu „verschenken“, denke ich immer an die etwa 800 Jahre alte Erkenntnis des Theologen Thomas von Aquin:

Steuern sind ein erlaubter Fall von Raub.

Da sieht man das Wort Steuerbetrug gleich mit anderen Augen …

About Ray

Gastautor, Redakteur und Querkopf

This entry was posted in Behörden, Daily Life and tagged , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.