Windows 10

… apropos 10 … es ist auch schon wieder 10 Tage her, dass ich hier einen Beitrag geschrieben hab. Wird also langsam mal wieder Zeit. Als Thema für heute hab‘ ich mir das neue Windows 10, welches angeblich zum Herbst erscheinen soll, genommen.

Warum nach Windows 8(.1) nicht Windows 9 erscheint, sondern gleich Windows 10, konnte ich im Netz nicht recherchieren. Es gibt diverse Mutmaßungen, die davon ausgehen, dass sich das neue Windows eher mit der Version des Mac OS X vergleichen lassen soll, aber so richtig lässt sich das für mich nicht nachvollziehen, da das X auch nur für die allgemeine 10. Version steht, die inzwischen selbst mit „Maverick“ das 10. Master-Update erfahren hat – quasi die Version 10.10 des eigentlichen Mac OS ist. Wie auch immer vielleicht erfährt man ja irgendwann einmal aus Insider-Kreisen, welche Beweggründe Microsoft hatte, die 9. Version von Windows zu überspringen.

Seit Oktober letzten Jahres gibt es eine Preview-Version zum Download. Bei Gamestar (über die Suche bei Google) habe ich ein ganz interessantes Video zur Preview gefunden.

Letztlich ist dieses Video nur ein Beispiel. Was aber festgestellt werden kann: mit Windows 10, versucht Microsoft es wieder einmal allen Nutzern Recht zu machen – sowohl den Windows 7, als auch den Windows 8 Nutzern. Kann man den Gerüchten trauen, dann will Microsoft die neueste Version des Windows-Betriebssystems kostenfrei anbieten. Die einen sagen für Windows 7 und 8/8.1 Nutzer, andere sagen: sogar für XP und Vista Nutzer soll es ein kostenloses Upgrade geben. In wie weit man diesen Gerüchten glauben schenken sollte, sei jedem selbst überlassen.

Continue reading

Posted in Software | Tagged | Kommentare deaktiviert für Windows 10

Was denn?

Die Kommunikation bei uns im Kiez wird auch immer einsilbiger…:

Was denn?

 

Posted in Allgemein, Fotoblog | Tagged , , | Kommentare deaktiviert für Was denn?

No rules!

Charly_Schild

Posted in Allgemein | Kommentare deaktiviert für No rules!

Happy new year …

2015

… auch wenn’s ein bisschen verspätet kommt. Aber es kann ja nach den letzten – etwas „durchwachsenen“ – Wochen des letzten Jahres, ja nur besser werden.

Aber nicht nur die Ereignisse der letzten Zeit war der Grund für meine Abstinenz … mir haben auch einfach die Themen für Beiträge ein wenig gefehlt. Ich kann nur hoffen, das wird sich demnächst wieder ändern … neues Jahr – neues Glück … und neue Beiträge 😉

In diesem Sinne – bis später

Posted in Daily Life | Tagged | Kommentare deaktiviert für Happy new year …

Muss gerade mal raus

10411955_654504574659908_2499479638827380074_n

Danke

Posted in Allgemein | Kommentare deaktiviert für Muss gerade mal raus

Die Amazon Fire TV Box

… ist seit gestern in Betrieb. Die Inbetriebnahme hat sich ein wenig verzögert, weil ich wider Erwarten kein HDMI-Kabel zur Verfügung hatte. Das musste ich dann erstmal am Freitag auf die Schnelle bestellen und wurde dann glücklicherweise schon tags darauf geliefert.

Das Anschließen der drei Kabel ging dann relativ fix, weil eindeutig: HDMI-Kabel in die HDMI-Buchse und an den Fernseher, optisches Kabel für digitale Audio-Signale in die entsprechende Buchse (das Kabel selbst war vorher am DVD-Player und blieb am anderen Ende am Receiver) und zum Schluss noch das Netzkabel in die Steckdose und an die TV Box – und schon ging’s los. Schnell noch die Box bzw. den HDMI-Port am TV konfigurieren und fertig … dachte ich. Leider haben sich beide nicht gleich gefunden. Immer mal wieder kurz war das Bild der Faire TV Box zu sehen – mal richtig, mal farbverfälscht (grün) … bis mir das ganze zu bunt wurde und ich einfach das HDMI-Kabel noch mal aus der Box gezogen hab‘ und neu angestöpselt habe – dann lief’s. Als Erstes musste die Fernbedienung mit dem Gerät verbunden werden. Das funktionierte ähnlich wie ein Bluetooth-Gerät in Betrieb zu nehmen. „Home“- Button 5 Sekunden lang gedrückt halten und warten. Danach schnell noch Sprache und das WLAN auf der Box einrichten …

image

… und dann hat die Box erst mal knappe 10 Minuten Updates aus dem Netz geladen und installiert. (unten links auf dem Foto – unter dem TV – kann man die Fire TV Box erkennen)

Continue reading

Posted in Technology | Tagged , | Kommentare deaktiviert für Die Amazon Fire TV Box

Windows experience Teil 2 – Hindernisse

Ich komme ja aus der Android-Welt und mit IOS hatte ich mich nie ganz identifizieren können. Darum ist es interessant, jetzt ein Telefon zu besitzen, welches komplett auf Windows 8.1 setzt. Ich hatte ja bereits über meine Entscheidung geschrieben.
Es mag zwar pingelig klingeln, aber mir fehlt ein anständiger Browser.
Microsoft stellt  nur den Internet Explorer zur Verfügung.
In der PC Umgebung und in Zusammenarbeit mit dem Android-Handy und sogar mit dem dienstlichen iPhone hatte ich den Google Chrome im Einsatz. Hier war es mir möglich, Einstellungen, Favoriten, Passwörter usw. zu synchronisieren oder aber mit einem Klick von Mobil- auf Desktop-Ansicht umzuschalten.

Leider scheint es noch nicht möglich zu sein den Chrome, aufgrund der Vorgaben von Microsoft, auf dem Windows Phone zum laufen zu bekommen. Mobiflip hatte bereits darüber berichtet.
Auch die Firefox-Beta hat Microsoft aus dem Store entfernt.

Ob es jetzt tatsächlich an den unterschiedlichen Rendering-Engines von Chrome/Safari/Firefox und Internet Explorer liegt, oder Google keine Kunden an Microsoft verlieren möchte, kann ich nicht einschätzen, werde das aber im Auge behalten.

Erst einmal arbeite ich mit dem installierten IE und suche mir Alternativen.

Posted in Allgemein | Kommentare deaktiviert für Windows experience Teil 2 – Hindernisse

… und jetzt das

Da macht man sich tagelang die Mühe, schippt Erde und Sand, schleppt Steine und Platten und zerkloppt sich die Pfoten … alles nur für ein schönes Fundament – und jetzt das:

image

Das setzt doch glatt irgendwer heute im Laufe des Tages eine Hütte drauf, so daß man von meiner Arbeit kaum noch was sieht – Frechheit!

… okay, war wohl aber eine Frage der Zeit das sowas passiert …

Posted in Daily Life | Tagged , | Kommentare deaktiviert für … und jetzt das